~

Achtung:

4. BODENSEE~FORUM auf 2021 verlegt!

Jetzt anmelden:

4. BODENSEE~FORUM 2020

„Insolvenzverwaltung und Restrukturierung im Wandel – Aufbruch zu neuen Ufern in der DACH-Region”

4. BODENSEE~FORUM 2020

„Insolvenzverwaltung und Restrukturierung im Wandel – Aufbruch zu neuen Ufern in der DACH-Region”

Termin: 7. und 8. Juli 2020

Ort: Konzil Konstanz, www.konzil-konstanz.de

Veranstalter: Allensbach Hochschule Konstanz in Kooperation mit dem Deutschen Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) und Bund Deutscher Rechtspfleger (BDR) Landesverband Baden-Württemberg.

Liebe Teilnehmer und Freunde des Bodensee-Forums 2020,

jetzt hat es uns leider auch erwischt und alles Hoffen hat ein Ende: Wir müssen daher leider auch coronabedingt das Bodensee-Forum 2020 absagen und haben uns entschieden, es unter Beibehaltung des bisherigen Programms um ein ganzes Jahr auf den 06. und 07. Juli 2021 zu verschieben.

Alle bereits erfolgten Anmeldungen werden von uns auf das Jahr 2021 “umgeschrieben” – Sie müssen daher nichts veranlassen sondern sind bereits automatisch für das Bodensee-Forum 2021 angemeldet, es sei denn Sie sind an der Teilnahme verhindert. Für diesen Fall – und für den Fall einer bereits erfolgten Zahlung – bekommen Sie diese natürlich von uns erstattet.

Ich bedauere diese Entwicklung sehr, aber angesichts der besonderen Verhältnisse im Dreiländereck Konstanz ist derzeit eine gesicherte Veranstaltungsplanung für Anfang Juli nicht mehr möglich gewesen.

Insoweit bitten und hoffen wir auf Ihr Verständnis und auf ein gesundes Wiedersehen im Jahr 2021

…und wir bleiben Zuhause!

Hans Haarmeyer
Sonja Keppler
Stefan Lissner

Termin: 06 und 07. Juli 2021

Ort: Konzil Konstanz, www.konzil-konstanz.de

Veranstalter: Allensbach Hochschule Konstanz in Kooperation mit dem Deutschen Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) und Bund Deutscher Rechtspfleger (BDR) Landesverband Baden-Württemberg.

Ist die präventive Restrukturierung in der DACH-Region auch weiterhin und zu Recht in aller Munde, denn die Umsetzung in den europäischen Ländern ist in vollem Gang, so machen die Problem des insolvenzrechtlichen Alltags in der Praxis weiterhin den Schwerpunkt der tagtäglichen Arbeit aus – und diesen Gedanken nehmen wir für Sie auch wieder für 2020 beim 4. Bodensee-Forum auf.

Daher bilden die Themen und Probleme rund um die Gläubiger im Insolvenzverfahren – deren Rechte, Pflichten und die „korrekte“ Forderungsanmeldung – einen wesentlichen Schwerpunkt der von ausgewiesenen Praktikern ins richtige Licht gerückt wird… und auch das Steuerrecht kommt nicht zu kurz, machen doch gerade die Umsatzsteuern in grenzüberschreitenden Insolvenzverfahren immer wieder erhebliche Probleme und werfen täglich neue Fragen auf.

… und natürlich werfen wir mit den Top-Referenten dieses Jahres einen Blick auf den Stand der Umsetzung  der EU-RiLi zur präventiven Restrukturierung in der DACH-Region und schärfen den Blick auf Methoden und Indikatoren zur Krisenfrüherkennung, denn je früher ein Sanierungsprozess in Gang kommt, desto größer seine Erfolgsaussichten.

Ein großer weiterer Schwerpunkt findet sich rund um Fragen der Koordination und praktischen Kooperation in grenzüberschreitenden Insolvenzverfahren und die Referenten zeigen Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit von Gerichten, Insolvenzverwaltern und Sanierern auf….und ob „Am Ende alles gut wird in den „Entschuldungs“-Verfahren in der DACH-Region” oder ob hier in welchem Umfang Anpassungs- und Änderungsbedarf durch die EU-RiLi besteht, bildet einen weiteren Höhepunkt.
Ausgewählte Einzelfragen und Aspekte der praktischen Umsetzung machen auch Konstanz 2020 wieder zu einem „Muss“ für alle Sanierungs- und Restrukturierungsinteressierten.

Aktuelle Informationen für Sie aus erster Hand – seien Sie auch 2020 wieder dabei!

4. Bodensee-Forum

Jetzt anmelden!

Termin: 6. und 7. Juli 2021
Ort: Konzil Konstanz

Jetzt schon vormerken:

4. Bodensee-Forum

 

Termin: 7. und 8. Juli 2020
Ort: Konzil Konstanz

Bitte Suchwort eingeben und die Enter-Taste drücken