~

Willkommen zum
2. BODENSEE~FORUM 2018

Krise, Sanierung und Turnaround

„Konstanzer-Trialog: Unternehmensfortführung und -sanierung in Österreich, der Schweiz und in Deutschland – Probleme und Perspektiven”

Termin: Dienstag, 03. Juli ab 18.30 Uhr bis Mittwoch 04. Juli 2018 17.15 Uhr

Ort: Konzil Konstanz, www.konzil-konstanz.de

Veranstalter: Allensbach Hochschule Konstanz in Kooperation mit dem Deutschen Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) und Bund Deutscher Rechtspfleger (BDR) Landesverband-Baden Württemberg.

Hier finden Sie das Programm für 2018

Die Europäisierung und die Globalisierung der Wirtschaft bringen auch mehr und mehr grenzüberschreitende Insolvenzverfahren mit sich. Gläubiger wie Berater und Insolvenzverwalter sehen sich vor immer neue Herausforderungen im Umgang mit anderen Insolvenzrechtsordnungen und – systemen gestellt und stoßen auch im deutschsprachigen Bereich auf Strukturen und Beteiligte, die völlig anders agieren, als dies im deutschen Insolvenzverfahren der Fall ist.

Im Konstanzer Trialog 2018 werden diese Systeme im Laufe des Bodensee-Forums vorgestellt, Verbindungslinien werden gesucht, Erfahrungen ausgetauscht und nach Wegen gesucht, das Miteinander und das Verstehen der Unterschiedlichkeiten zu verstehen und zu verbessern

Herausragende Referenten aus Österreich, der Schweiz und aus Deutschland bringen sich in diesen Trialog ein und berichten über wechselseitige Erfahrungen, Probleme und auch neue Entwicklungen. Sanierungserfahrene Berater, Justizmitarbeiter, Insolvenzverwalter wie Unternehmer  aus der D-A-CH-Region berichten und diskutieren mit Ihnen auf dem 2. Bodensee-Forum. 

Aktuelle Informationen für Sie aus erster Hand!

2. Bodensee-Forum

„Konstanzer-Trialog:
Unternehmensfortführung und -sanierung in Österreich,
der Schweiz und in Deutschland – Probleme und Perspektiven”

 

Termin: 03. – 04. Juli 2018
Ort: Konzil Konstanz

Bitte Suchwort eingeben und die Enter-Taste drücken